Wer arbeitet vor Ort (personelle Führung des „Svetly Dom“)?

Sergej Mandrik

Er gehört zum „Urgestein“ des „Svetly Dom“ und ist von Anfang an dabei. Er ist Diplom-Psychologe und seit 1998 Geschäftsführer des Fonds „Svetly Dom“. Er kümmert sich insbesondre um Jugendliche und Organisatorisches. So erstellt er seit vielen Jahren für uns die Abrechnungen.

Eugene Zaslavsky

Eugene L. Zaslavsky geb.1974 in St. Petersburg). Von 1991 bis 1997 Studium der Psychologie an der Nationalen Universität Odessa Metschnikow. Abschlussarbeit: "Einige Funktionen der Frustration für Kinder in Krisensituationen des Lebens".
Forschungsprojekte während des Studiums: Kinder-und Entwicklungspsychologie, Fragen der Verantwortung und Entscheidung.
1991 - 1992 Training in einem ukrainisch-kanadischen Gemeinschaftsprojekt "Hochschule für Soziale Arbeit".
Von 1995 bis 2005 zusätzliche Ausbildungen:

  • Transaktionsanalyse
  • Gestalt-Ansatz in der Psychotherapie
  • Hypnose Techniken Milton Erickson. NLP
  • Körper-orientierte Therapie, Arbeit mit Psychosomatik
  • Familien-Therapie

Von 2009 bis jetzt Mitarbeit bei der Zertifizierung im Rahmen des St. Petersburger Instituts für Gestalttherapie (in der European Association of Gestalttherapie, Europäische Verband für Psychotherapie).
1992 bis 1995 Psychologe und Berater-Hotline in Odessa Stadt Hotline.
1994 bis 1995 Laborant im Labor der Psychophysiologie Odessa Institute of Health Resort.
Seit 1996 führende private psychotherapeutische Praxis. Von 1996 bis jetzt über 10.000 Stunden Training und Beratung, individuelle und Gruppen-Sitzungen. Berufliche Spezialisierung - Gestalttherapie, Psychoanalyse, Psychotherapie. Mitglied der ukrainischen Union der Psychotherapeuten

Seit 1995 engagiert im "Svetly Dom". Von 1996 bis 1998 Direktor der "Svetly Dom", seit 1998 Mitglied des Verwaltungsrates des Fonds. Seit April 2010 amtierender Vorsitzender "Svetly Dom".
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stanislav Drogaev

Drogaev Stanislav , geb.1983, studierte bis 2006. an der Süd-Ukrainischen Nationalen Pädagogischen Universität. KDUshinsky, Psychologie, Abschluss mit Auszeichnung. Vorrangige Themen der Forschung: Geschlechterstereotypen und die Rehabilitation von Drogenabhängigen. 2006 Abschluss in Angewandter Psychologie und Promotion im Jahr 2009, Dissertation, "Besonderheiten der Wahrnehmung und Ausdruck bei den Schülern." Während seines Studiums Tätigkeit als Verkäufer.
Seit 2004 private psychotherapeutische Praxis. Zeitweise stellvertretender Direktor in der Berufsschule № 16 Odessa in pädagogischen Fragen und Psychologie (August 2005 - Dezember 2005). Von 2006 bis 2007. - Labor-Zulassungsausschuss YUNPUD Ushinsky (Organisation Unterlagen, Koordinierung der technischen Sekretäre, Berichterstattung).

Von 2007 bis heute Koordinator des gemeinnützigen Projekts „Svetly Dom“ zur sozialen Unterstützung für benachteiligte Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Erfahrung in Einzel-und Gruppentherapie Psychotherapie. Spricht fließend Englisch.
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Team in Odessa

'